© f.o.r.u.m. travel & consulting GmbH Augsburg 

Erlebnis-Radtour durch Bayerns Süden:

270 km auf den Spuren der Römerstraße Via Julia

Die Inbesitznahme des Alpenvorlandes durch Kaiser Augustus gründete nicht auf reine Eroberungslust. Sie war vielmehr strategischer Natur: Es galt, eine Lücke zu schließen zwischen den gerade von Cäsar eroberten, reichen Provinzen Galliens und den Provinzen an der mittleren Donau. Damals wie heute ist die Strecke Günzburg - Salzburg eine der wichtigsten Fernverkehrsstraßen in Bayern. Auf den Spuren der römischen Ingenieure führt der ausgeschilderte Radweg “Via Julia”.  Mit dem Fahrrad durch die bayerische Voralpenlandschaft radeln heißt römische Geschichte erleben, reizvolle Landschaften erfahren, Gastfreundschaft genießen und regionale Spezialitäten probieren. Alles Wissenswerte über die Route und ihre Sehenswürdigkeiten, über Museen und Spuren der Geschichte, über die Gastlichkeit und die Übernachtungsmöglichkeiten, die Informationsstellen und Details zur Anmietung oder Reparatur von Fahrrädern im Radführer “Radwandern auf den Spuren der Via Julia Günzburg - Augsburg - Salzburg”. ISBN 978-3-00-021104-1 / Spiralbindung € 9,95 zzgl. Versandkosten € 1,05 Den Radwanderführer Via Julia können Sie im Buchhandel oder direkt bei uns beziehen. Wir liefern ausschließlich nach Vorkasse. Bitte überweisen Sie den Betrag von € 11,- (inkl. Versandkosten) auf unser Konto bei der Kreissparkasse Augsburg: IBAN   DE10 7205 0101 0200 1498 05     /     SWIFT-BIC   BYLADEM1AUG. Umgehend nach Gutschrift der Zahlung erfolgt der Postversand als Büchersendung. Eine quittierte Rechnung mit ausgewiesener MwSt wird beigelegt. Achtung: Wir benötigen Ihre vollständige Adresse für den korrekten Versand. Bitte geben Sie uns diese per E-Mail an:   viajulia@forum-travel.com

Via Julia Radwanderführer

aktuell ausverkauftNEUAUFLAGEin Produktion